Slide background

Wissen, was in Ihrem Haus gerade geschieht

mit der praktischen Smartphone-App ganz einfach den Status Ihres zu Hauses checken - zu jederzeit, von überall. Weltweit gebührenfrei.

Slide background

das PLUS an Sicherheit

via Push-Benachrichtigung werden Sie bei auftretenden Störungen unverzüglich alarmiert

Slide background

kinderleichte Installation in nur 2 Minuten

einfach die App installieren, den QR-Code des Senders scannen und bequem sämtliche Daten in Echtzeit auf dem Smartphone ablesen

 

  • Übersicht

    In der Übersicht sehen Sie alle Sensoren die Sie hinzugefügt haben. Hier können die verschiedenen Sender ausgewählt werden, um den Namen zu ändern, individuelle Alarme einzustellen, einen neuen Sender hinzuzufügen oder den Sender zu löschen. Im unteren Bereich finden Sie Einstellungen und Info.
  • Menü bearbeiten

    Berühren Sie das Feld "Bearbeiten", um in das Bearbeiten Menü zu gelangen. Berühren Sie nach Abschluss Ihrer Einstellungen das Feld "Fertig"
  • Sensor Löschen

    Zum Löschen eines Sensors berühren Sie im Bearbeiten Menü den roten Punkt, um den Sender zu entfernen.
  • Anzeigereihenfolge bearbeiten

    Drücken und halten Sie die drei grauen Striche auf der rechten Seite und ziehen Sie den Sendor in die gewünschte Position.

  • Sensor hinzufügen

    Tippen Sie auf "Neuen Sensor hinzufügen", scannen Sie anschließend den QR-Code auf der Rückseite Ihres Sensors.
  • Aktualisieren der Sensordaten

    Berühren Sie das Feld mit dem runden Pfeil links oben oder berühren halten und ziehen sSie den Finger nach unten, um die Sensordaten zu aktualiesieren.
  • Sensor-Menü

    Berühren Sie eines der Sensorfelder in der Übersicht um in das Sensor Menü zu gelangen.Berühren Sie nach Abschluss Ihrer Einstellungen das Feld "Zurück" oder das Feld "Übersicht".
  • Historie kürzlich aufgetretener Werte

    Zur Ansicht kürzlich aufgetretener Messwerte, scrollen Sie bitte nach unten. Für eine komplette Historie der letzten 90 Tage brühren Sie bitte das Feld "Historie"

  • Batterie

    Oberhalb dieses Feldes wird Ihnen der aktuelle Zustand der Batterie des ausgewählten Senders angezeigt.
  • Alarme

    Berühren Sie das Feld, um sich bisher aufgetretene Alarme anzeigen lassen.
  • Sensornamen ändern

    Berühren Sie die aktuelle Bezeichnung links neben dem Stiftsymbol, um die Bezeichnung zu ändern.
  • Alarm hinzufügen

    Berühren Sie Alarm hinzufügen, um einen Alarm einzustellen.

  • Alarmeinstellung

    Durch berühren der Schalterflächen kann der jeweilige Alarm aktiviert werden. Aktiviert ist der Alarm, wenn der Schalter nach rechts steht und der Schalterhintergrund grün hinterlegt ist.
  • Alarmgrenzen festlegen

    Berühren Sie das jeweilige Feld links neben dem Stiftsymbol, um die Höhe einer Alarmtemperatur festzulgen. Es sind folgende Alarme möglich: Minimum, Maximum und Bereich. Bitte beachten Sie, Dass es nicht möglich ist mehr als einen der Alarme pro Sensor gleichzeitig zu aktivieren. Verwenden Sie bitte den Alarm "Bereich", wenn eine Höchst- und Tiefsttemperatur gleichzeitig überwacht werden soll.
  • Historie

    Berühren Sie das Feld, um sich die Historie der letzten 90 Tage anzeigen zu lassen. Berühren Sie das Feld "Zurück", um zum Sensor Menü zurückzukehren.
  • Historienzeitraum

    Tippen Sie "Historie der letzten 90 Tage auswählen". Ein Auswahlmenü erscheint, in dem Sie das anzuzeigende Datum auswählen können. Tippen Sie anschließend wieder auf "Historie der letzten 90 Tage auswählen"